Schaumweine

Handlese, Herstellung von Schaumweinen nach verschiedenen Methoden

2019

Brut
Moscato

Muskateller Sekr, methode traditinelle. Der vollreife Muskatton verliert sich fast ätherisch in der äußerst feinen Perlage. Eine dunkel schimmernde Mineralität mit einem Hauch Weißbrot unterlegt, bringen die opulenten Aromen in einen starken Körper und lassen im Finale wieder allen Aromen nach Lust und Laune Platz.
2021

Nympha

Verführerische Rose Frizzante, am Gaumen angenehm prickelndes Mousseux, fein cremig, harmonisch, rund mit knackiger Säure, wieder herrlich frisches Fruchtspiel, Beerenkonfit, Kirsche und etwas Litschi, Ein frisch-fruchtiger Frizzante, optimal für sonnige Tage und ideal als Aperitiv.

2020

Firecracker
Pet-nat

Natürlicher schaumwein der Sorte Grüner Sylvaner. Die mikroskopisch feine Perlage lässt die primärfruchtigen Aromen tanzend und vibrierend durch die Nase wirbeln. Erst frische Obstaromen wie Apfel oder Quitte, dann feine Brottöne und danach ein schwebender Schleier aus teeigen Kräuterauszügen. Am Gaumen entwickelt sich ein schäumendes Sinneserlebnis welches mächtig Spaß macht und trotz aller Jugendlichkeit eine bemerkenswerte Länge aufweist.